Generalversammlung

Am 11. Dezember 2015 fand die Generalversammlung der Forschungsgemeinschaft Mensch im Recht statt.

Nach den üblichen statuarischen Geschäften hieltDr. iur. Nadine Zurkinden einen Vortrag zum Thema
Joint Investigation Teams – Ermittlungen quer durch Europa

Die grenzüberschreitende Zusammenarbeit in Strafsachen ist heute unabdingbar. Gemeinsame Ermittlungsgruppen (Joint Investigation Teams) sollen diese Zusammenarbeit vereinfachen und effizienter machen. Der Vortrag widmet sich dem Mehrwert dieser Teams, den Beteiligungsmöglichkeiten der Schweiz, aber auch den praktischen und rechtlichen Problemen, die Joint Investigation Teams mit sich bringen.

Hier ein paar bildliche Eindrücke:

Generalversammlung am 12.12.2014

Liebe Vereinsmitglieder und SympathisantInnen

Wir laden Sie herzlich ein zur

Generalversammlung
der Forschungsgemeinschaft Mensch im Recht

am Freitag, 12. Dezember 2014, 18:30 Uhr

im Gebäude der Juristischen Fakultät der Uni Basel
Jakob-Burckhardt-Haus, Peter Merian-Weg 8, Basel
Seminarraum S 5

Traktanden:
1.    Begrüssung
2.    Wahl des Tagespräsidiums
3.    Bericht des Vorstands
4.    Jahresrechnungen 2013/14
5.    Bericht des Revisors
6.    Genehmigung der Rechnung
7.    Décharge-Erteilung
8.    Varia

Um 19:00 Uhr berichtet Vorstandsmitglied Robert Weller über seine Reise nach
Kosovo – Aufbruch nach Europa oder Rückfall in archaische Strukturen?

Anschliessend lassen wir den Abend im Restaurant Le Train bleu, Centralbahnplatz 3 ausklingen (auf eigene Kosten).

Wir freuen uns auf einen interessanten Abend.

Der Vorstand

Generalversammlung am 14.11.2013

Liebe Vereinsmitglieder und SympathisantInnen

Wir laden Sie herzlich ein zur

12. Generalversammlung
der Forschungsgemeinschaft Mensch im Recht

am Donnerstag, 14. November 2013, 18:30 Uhr

im Gebäude der Juristischen Fakultät der Uni Basel
Jakob-Burckhardt-Haus, Peter Merian-Weg 8, Basel
Seminarraum S11

Traktanden:
1. Begrüssung
2. Wahl des Tagespräsidiums
3. Bericht des Vorstands
4. Jahresrechnung 2012
5. Bericht des Revisors
6. Genehmigung der Rechnung
7. Décharge-Erteilung
8. Varia

Um 19:00 Uhr berichtet unser Vorstandsmitglied Claudia Mund über Reise-Impressionen aus dem südlichen Afrika.

Anschliessend lassen wir den Abend im Restaurant Bundesbahn, Hochstrasse 59, ausklingen (auf eigene Kosten).

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Der Vorstand

Generalversammlung und Präsentation Basler Geschichte

Wir freuen uns, Sie nach der Sommerpause wiederzusehen!

Am Mittwoch, den 26. September 2012, 18:45 Uhr, hält MIR die Generalversammlung ab.

Gleich im Anschluss an die Generalversammlung, um ca. 19:00 Uhr, laden wir alle Interessierten zur Präsentation des Vereins Basler Geschichte ein. Herzlichen Dank an dieser Stelle bereits jetzt schon an Frau Dr. phil. Beatrice Schumacher, Historikerin, Geschäftsführerin des Vereins Basler Geschichte, und Herrn Dr. phil. Robert Labhardt, Historiker, Präsident des Vereins Basler Geschichte!

Basler Geschichte – Lokalgeschichte in globaler Perspektive

Die Stadt Basel blickt mit Stolz auf ihr historisches Erbe und hegt und pflegt es liebevoll. Über eine aktuelle Gesamtdarstellung ihrer Geschichte, die auf dem Stand der gegenwärtigen Forschung ist und die gesellschaftlichen Diskussionen der Gegenwart berücksichtigt, verfügt sie aber nicht. Das soll sich ändern. Dafür setzt sich der Verein Basler Geschichte ein.

Zum kulinarischen Ausklang offerieren wir einen kleinen Apéro.

Generalversammlung 2011

Die 10. Generalversammlung der Forschungsgemeinschaft Mensch im Recht fand am 21. September 2011 im Maison 44 in Basel statt.

Im Anschluss an die Generalversammlung stellten Helen Schüngel-Straumann, Josef Bieger, Josef Jeker und Robert Weller die Kirchliche Gleichstellungsinitiative vor.

Der Abend wurde musikalisch untermalt durch das a cappella-Quartett cantuccini.