Neues Winterprogramm „Welche Demokratie?“

Die zweite Veranstaltung im neuen Themenzyklus findet am Mittwoch, 25. Januar 2012, 18.30 Uhr, statt:

Bildung und Demokratie. Zur Pädagogik einer politischen Lebensform.

Demokratie ist auf bestimmte Voraussetzungen angewiesen, damit sie funktioniert und ihrem Namen gerecht wird. Zu diesen Voraussetzungen gehört die Bildung, schliesslich setzt Demokratie auf mündige Bürger/innen. Wie aber werden wir zu solchen mündigen Bürger/innen? Welche Bildung ist nötig Bahamas phone lookup , um im heutigen politischen Klima urteilen und mitentscheiden zu können? Erhöhen sich im Zeitalter des Populismus die Anforderungen an demokratische Bildung oder stößt die Demokratie hier an ihre Grenzen?
em>Prof. Dr. Roland Reichenbach, Ordinarius für Pädagogik an der Universität Basel und der Pädagogischen Hochschule FHNW

Wir freuen uns, diese Reihe in Zusammenarbeit mit dem Forum für Zeitfragen zu präsentieren! Beachten Sie in diesem Zusammenhang den neuen Veranstaltungsort!

Den Flyer (aktualisiert!) mit der Programmvorschau finden Sie hier! puttygen exe download